Jüdisches Leben in Innsbruck


Zahlreiche jüdische Familien bereicherten über viele Generationen das Innsbrucker Leben. Die Biografien von Kaufleuten, Fabrikanten und Politikern machen den Umgang der Stadt mit der jüdischen Bevölkerung sichtbar.

Termin: Samstag, 29.04.2017 um 15 Uhr

Ort: Ecke Kiebachgasse / Schlossergasse

 

Drucken